Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten Für alle Internetportalseiten von German-Multimedia - Michael Koch, German-Multimedia, Naumburger Straße 17a, 34127 Kassel

(nachfolgend „G-M“ genannt) stellt den Kunden, Anbietern von Multimedialen Inhalten (nachfolgend Anbieter genannt) die Internetanwendungen von www.German-Multimedia.de und Unterportale ausschließlichßlich zu den nachfolgenden Bedingungen zur Verfügung. Diese gelten somit auch für zukünftige Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.

1. Auftragserteilung, Zustandekommen der Geschäftsbeziehung

1.1 Die Geschäftsbeziehung kommt aufgrund eines Auftrages des Anbieters zur Eintragung eines Multimedialen Inhalt und der Annahme durch G-M in Textform zustande.

2. Laufzeit der GeschäftsbeziehungDer Vertrag zwischen dem Anbieter und G-M hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Der Vertrag kann mit einer Frist von drei Monaten zum Ende der Vertragslaufzeit gekündigt werden. Ohne Kündigung verlängert sich die Laufzeit um jeweils 12 Monate.

3. Entgelte, Verzug

3.1 Für die durch „G-M“ zu erbringenden bzw. bereits erbrachten Leistungen richtet sich das Entgelt nach der jeweils gültigen Preisliste. Diese ist vom Kunden jederzeit im Internet einsehbar oder im schriftlichen Angebot festgehalten.

3.2 Das von „G-M“ in Rechnung gestellte Entgelt ist mit Zugang und ohne Abzug fällig Rechnungsstellung ausschließlich per Mail online, per Post gegen Aufpreis von 1.90ˆ. Zahlt der Anbieter den in Rechnung gestellten Betrag nicht innerhalb von 2 Wochen nach Zugang, so ist „G-M“ berechtigt, die zur Verfügung gestellten Leistungen einzustellen und den Zugang zum Kundenbereich zu sperren, bis der Kunde seine fälligen Verbindlichkeiten gezahlt hat.

4. Rucktrittsvorbehalt, Außerordentliche Kündigung

4.1 Da durch die von „G-M“ zur Verfügung gestellten Leistungen des Anbieters ein eigenhändiges Veroffentlichen von Inhalten innerhalb der Internetanwendungen von www.German-Multimedia.de möglich ist, dürfen diese weder durch ihre Formulierung, noch durch den verfolgten Zweck gegen geltendes Recht verstoßen.

4.2 „G-M“ behalt sich das Recht vor, rechtsverbindlich angenommene Auftrage wegen ihres Inhalts, ihrer Herkunft oder ihrer technischen Form nach einheitlichen, sachlich gerechtfertigten Grundsätzen abzulehnen, zu andern oder gänzlich zu löschen oder die Geschäftsbeziehung fristlos zu beenden.

5. Gewährleistung, Datenverlust, Haushaltsausschlüsse gegenüber dem Anbieter

5.1 „G-M“ ist bestrebt, eine hohe Verfügbarkeit des Portals www.German-Multimedia.de zu gewährleisten. Dennoch kann es zu kurzzeitigen Störungen kommen. „G-M“ kann daher keine Gewahr Für die ununterbrochene Verfügbarkeit der Inhalte des Anbieters übernehmen.

5.2 Eine Haftung von „G-M“ Für durch höhere Gewalt oder technisch bedingte Ausfalle verursachte Datenverluste, abgebrochene Datenübertragungen oder sonstige Probleme in diesem Zusammenhang, ist außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

5.3 „G-M“ wird den Bestand der Daten Für die Internetanwendungen www.German-Multimedia.de in regelmaßigen Abstanden auf zusätzlichen Medien archivieren um diese im Falle eines Datenverlustes wieder herzustellen. Im Falle eines Datenverlustes oder Hardwarefehlers wird „G-M“ die Daten der letzten fehlerfreien Sicherung wiederherstellen. Im Falle der Beschädigung sämtlicher Archive von „G-M“ oder im Falle der Verwendung eines alten Archivs zur Herstellung der Daten ist der Anbieter Für die Aktualisierung der entsprechenden Daten selbst verantwortlich.

5.4 Interessenten die bei „G-M“ Anbieter werden mochten, erhalten, falls gebucht, einen persönlichen Login Bereich, der durch ein persönliches Kennwort geschützt ist und vom Anbieter in der Regel selber bestimmt wird. Hierdurch ist ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet, wobei eine 100%ige Sicherheit im WWW (Internet) von uns nicht gewährleistet werden kann. Dies betrifft auch Ihre persönliche Datenübermittlung (Verlassen des Systems) an uns per Internet (E-Mail) und Ihre Multimediale Präsentation, die über „G-M“ weltweit im Web Für Sie zu Verfügung gestellt wird. „G-M“ wird alle den Anbieter betreffende Daten, soweit möglich, vertraulich behandeln. Unverlangt zugesandte Daten gehen in das Eigentum von „G-M“ über

5.5 Der Anbieter verpflichtet sich, dass alle bei „G-M“ eingestellten Daten auch multimedialer Herkunft den geltenden rechtlichen Bestimmungen, insbesondere dem Jugendschutzgesetz, entsprechen und nicht gegen die guten Sitten verstoßen.

5.6 Bei Datentransfer des Anbieters an „G-M“ ist darauf zu achten das die übermittelten Daten keine Viren enthalten. „G-M“ behalt sich vor, mit Viren verseuchte Daten ohne Prüfung zu löschen Ein hieraus hervorgehender Datenverlust entzieht sich deshalb der Haftung von „G-M“. Dies betrifft auch (bei der Datenübermittlung) verloren gegangene Daten.

5.7 Angestrebt wird eine über 90%ige Verfügung des Servers und damit der Normalpreisen. Kurzzeitige Ausfalle durch technische Schwierigkeiten oder wahrend des Support sind die Ausnahme. Der Support wird soweit möglich in zugriffs schwachen Zeiten durchgeführt. Für dauerhafte Betriebsstörungen infolge höherer Gewalt, Naturkatastrophen, Brand, Krieg, usw., die einen von „G-M“ unverschuldeten Leitungsnetzzusammenbruch bewirken, haftet „G-M“ nicht.

5.8 Sämtliche anbieterspezifischen Angaben werden vom Anbieter selbst eingepflegt oder in entsprechender manueller oder digitaler Form „G-M“ zu Verfügung gestellt und gegen Berechnung entsprechend des Kundenwunsches eingepflegt. Sollten Daten nicht oder unvollständig vom Anbieter bei „G-M“ eingehen und deshalb der vertraglich festgelegte Bereitstellungstermin nicht eingehalten werden können, haftet „G-M“ nicht

6. Datenschutz

6.1 Der Anbieter willigt ein, dass „„G-M““ seine allgemeinen Vertragsdaten in gemeinsamen Datensammlungen fuhren darf, soweit dies der ordnungsgemaßen Durchführung seiner Vertragsangelegenheiten dient.

6.3 Dem Kunden ist bekannt, dass Für alle Teilnehmer im Internet theoretisch die Möglichkeit besteht, von in Übermittlung befindlichen bzw. präsentierten Daten ohne Berechtigung Kenntnis zu erlangen. Dieses Risiko nimmt der Anbieter in Kauf.

7. Haftungsausschluss gegenüber dem Nutzer

7.1. „G-M“ übernimmt keine Gewahr Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in den Internetanwendungen aller Internetportalseiten von www.German-Multimedia.de veröffentlichten Informationen zu den einzelnen Urlaubsunterkunften. Für die Richtigkeit und die Rechtmaßigkeit der entsprechenden Angaben haftet allein der Anbieter.

7.2 Die News sind Informationsangebote die nicht von www.German-Multimedia.de erstellt werden. Für die Inhalte der Drittanbieter ist „G-M“ nicht verantwortlich.

7.3. „G-M“ übernimmt keine Haftung Für Schaden jeglicher Art, die vor, wahrend oder nach einer Übermittlung von Multimedialen Inhalten entstehen bzw. entstehen können

8. Gerichtsstand und anwendbares Recht, Salvatoresche Klausel

8.1 Für Kaufleute gilt: Gerichtsstand und Ort der Leistungserbringung ist Kassel. Für Nichtkaufleute verbleibt es bei den gesetzlichen Regelungen.

8.2 Für Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen „G-M“ und dem Anbieter gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das gleiche gilt Für etwaige Rechtsbeziehungen zwischen „G-M“ und dem Nutzer.

8.3 Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden und/oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch die Wirksamkeit der AGB im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine solche Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichem Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am nächsten kommt. Diese vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungszwecke

9. Sonstiges

9.1 „G-M“ behalt sich vor, Änderungen der im Auftrag des Anbieters im Internet präsentierten Inhalte vorzunehmen, sofern die einheitlichen Maßstabe der von „G-M“ zu erbringenden Leistungen dies erfordern. Der Anbieter braucht über diese Art von Änderungen nicht informiert werden.

9.2 Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden nur wirksam, wenn sie dem Anbieter in Textform, mitgeteilt worden sind und dieser nicht innerhalb von 14 Tagen nach Inkrafttreten schriftlich widerspricht. Der Anbieter akzeptiert Für die Übermittlung einen Newsletter.

9.3 Alle Angaben wurden mit großter Sorgfalt zusammengestellt. Für etwaige Fehler bei der Datenerfassung oder Datenübertragung kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Jede weitergehende Verwendung der Daten, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form der gewerblichen Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne Zustimmung von „G-M“ ist untersagt. „G-M“ Verlinkung ist erlaubt. Auf dem „G-M“ Server verfügbare Texte, Dokumente, Filme, Videos, 360°-Panoramafotos und Grafiken dürfen nicht verwendet, kopiert oder weiter vertrieben werden.

Der Anbieter wird die www.German-Multimedia.de Seite mit seiner eigenen Webseite verlinken und gestattet „G-M“, Werbematerial auszulegen und Aufkleber und Aushänge an geeigneter Stelle anzubringen.

Erstellt Dezember 2006 www.German-Multimedia.de

German-Multimedia - Inh. Michael Koch - Naumburger Straße 17a - D-34127 Kassel - Tel.+49 (561) 941 54 46 - Fax. +49 (561) 941 57 99